Magazin Rheintime

Radio Köln
11.01.2018 - 20:04

Medizin zu studieren, ist für viele Abiturienten in Deutschland ein großer Traum. Obwohl ihr Abschluss ihnen eigentlich den Zugang zu jedem Studium in Deutschland öffnet, bleibt dieser Traum oft unerfüllt – trotz guter Noten. Nun hat sich das Bundesverfassungsgericht dieses Themas angenommen. Mit einem Urteil vom 19.12.2017 bewertet es das bisherige Zulassungsverfahren als teilweise verfassungswidrig und empfiehlt standardisierte Eignungstests. Der AStA der Uni Köln befürchtet eine Entwertung des Abiturs. Wir berichten.
„Essbare Stadt Köln“ ist ein Projekt, das die Lebensqualität in Köln steigern und gleichzeitig nachhaltige Nahrungsmittelproduktion auch im urbanen Raum ermöglichen soll. Jeder Bürger ist eingeladen, seine eigenen Ideen dafür einzubringen. 
Der Begriff der Beginen und Beginenhöfe ist schon recht alt: Bereits im 12. Jahrhundert war „Begine“ eine Bezeichnung für alleinstehende Frauen, die ein Leben in Wohn- und Arbeitsgemeinschaft mit gleichgesinnten Frauen – jenseits von Ehe und Kloster – wählten. Doch auch heute gibt es noch – oder besser gesagt, wieder – Beginen und Beginenhöfe. Christina Löw hat sich mit Christine Müthrath und Vera Schumacher vom gemeinnützigen Verein Beginen Köln e.V. getroffen und über den Beginenhof in Köln-Widdersdorf gesprochen.

Infos und Links zur Sendung: 

 

  • Das nächste Treffen zum Projekt „Essbare Stadt Köln“ gibt es bereits am kommenden Samstag, den 13.01.2018 im Friedrich-Wilhelm-Gymnasium in der Severinstraße 241. Ob mit konkreten Ideen oder ohne, alle interessierten Kölner sind herzlich willkommen. Die Veranstaltung findet in Form eines BarCamps statt: von 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr gibt es Zeit für Workshops, sogenannte Sessions, in denen einzelne Ideen in Kleingruppen diskutiert werden können. Themen für die Sessions können vorher angemeldet oder auch direkt zum BarCamp mitgebracht werden.
  • Eine Online-Anmeldung ist erforderlich, und zwar hier
    Weitere Infos zum Projekt „Essbare Stadt Köln“ gibt es hier:
  • Agora Köln
  • Ernährungsrat Köln, Ausschuss urbane Landwirtschaft 

 

Autoren: 
Kirsty Werheit, Christina Löw
Moderation: 
Anne Siebertz