"Karin Kneffel – Im Augenblick“ Ausstellung im Max Ernst Museum Brühl

Das Max Ernst Museum Brühl des LVR widmet der zeitgenössischen, international bekannten Malerin Karin Kneffel vom 1. Mai bis zum 28. August eine umfassende Ausstellung mit rund 80 ihrer Arbeiten. Die Präsentation versammelt Ölgemälde und Aquarelle von 2004 bis heute und gibt Einblicke in das vielschichtige Schaffen einer der profiliertesten Vertreterinnen der deutschen Gegenwartskunst. International bekannt wurde die renommierte Künstlerin mit ihren humorvollen Tierporträts, großformatigen Früchtestillleben und doppelbödig gestalteten Interieur-Ansichten.  Birgit Niclas war bei einer Pressekonferenz zur Eröffnung ihrer Ausstellung im Max Erst Museum in Brühl.