Unsere Schwerpunkte

Unsere Beiträge rund um das Leben in Köln und Region
werden 2018 einige Schwerpunkte haben. Dazu
gehören beispielsweise neue Wohnformen und Verkehr.
Die Beiträge können Sie nach Themen sortiert hier finden.

Aktuelles aus der Redaktion

Magazin Rheintime

Radio Köln
20.09.2018 - 20:04

Vor kurzem war die gamescom zum 10. Mal in Köln zu Gast und verzeichnete mit rund 370.000 Teilnehmenden einen neuen Besucherrekord. Inmitten des digitalen Spektakels gab es vor allem für Jugendliche eine analoge Abwechslung:
Zum 5. Mal war das evangelische Jugendpfarramt – kurz jupf – dabei, unter anderem mit dem Menschenkicker, mit Daffy Boards und einem 5 Meter hohen Kletterberg. Tom Eggemann hat sich für uns mal am Jupf-Aktionsstand umgehört.

Magazin Rheintime

Radio Köln
13.09.2018 - 20:04

Alle ein bis zwei Jahre tauschen Bundesbürger ihr altes Handy gegen ein neues aus. Weil sie mehr Speicherplatz wollen, eine hochwertigere Kamera, einen jungfräulichen Akku oder auch ganz einfach ein neues Design. Viele verkaufen ihre alten Handys dann wieder, hoffnungslos veraltete oder defekte sind jedoch ungeeignet dafür. Wohin mit ihnen? Zur Handy-Aktion NRW! Was die genau tut, erfahren Sie heute. 
Stellen Sie sich vor, es gäbe ein bedingungsloses Grundeinkommen für jeden – eine monatliche Summe, die unsere Existenz sichert. Der Film „Free Lunch Society“ geht dem Für und Wider zu dieser Idee nach. In Köln lief er im Februar 2018 in einer großen Kampagne im Kino, und mittlerweile ist er sporadisch bei Screenings mit anschließender Podumsdiskussion zu sehen. Wir berichten. 

Radio Erft

Radio Erft
09.09.2018 - 19:04

Wir berichten heute über die Handyaktion NRW, die landesweit dafür sorgt, dass ausrangierte Handys fachgerecht entsorgt werden. So können vielen kostbare Materialien aus unseren Handys und Smartphones wie Gold, Silber, Kupfer etc. wiederverwendet werden. Die Initiative leistet so einen wertvollen Beitrag für den Umweltschutz. 
Später schauen wir beim allseits populären Gebetsfrühstück im CJD Frechen vorbei und in der zweiten Hälfte unserer Sendung gehts in das Gewandhaus nach Hürth. In diesem Sozialkaufhaus, dass vor kurzem an die Sophienhöhe in Hürth umgezogen ist, verkaufen Ehrenamtliche zu kleinen Preisen Kleidung an Bedürftige.

Magazin Rheintime

Radio Köln
06.09.2018 - 20:04

Die Welt ist leider noch immer ein Ort voller Leiden. Zahlreiche Menschen, besonders in ärmeren Ländern, leiden an Hunger, Armut und Krankheiten. Die Bewegung des "Effektiven Altruismus" setzt sich damit auseinander, wie man anderen Wesen auf möglichst effektive Weise helfen kann. Grundlegend sind hierfür wissenschaftliche Erkenntnisse und rationale Argumente. Wie kann beispielsweise eine Spende bestmöglich genutzt werden? Charlotte Mertz begleitet die Kölner Lokalgruppe des Effektiven Altruismus zu einem "Social Meet-Up".

Magazin Rheintime

Radio Köln
30.08.2018 - 20:04

Kinder und Kultur zusammenzubringen ist nicht immer einfach. Normale Stadtführungen in gehobener Sprache sind für unsere Kleinen oft zu langweilig und erinnern zu sehr an den Schulunterricht. Dabei hat unsere Stadt so viel Geschichte zu bieten, auch für die Jüngsten von uns. Besondere Kinderführungen sollen die Stadtgeschichte im Kinderspiel präsentieren und neugierig auf mehr machen. Begleitet hat so eine Führung für uns Svenja Merckel.

Magazin Rheintime

Radio Köln
23.08.2018 - 20:04

Das alte Stadtteiltheater in Ehrenfeld hieß früher einmal Arkadas-Theater und später Theater der Kulturen. Seit einem knappen Jahr bietet es unter seinen neuen Leitern Bettina Montazem und Richard Bargel eine vielfältige Palette an Eigenproduktionen, Konzerten, Gastspielen, Debatten und Lesungen. Die neuen Leiter erfüllten sich damit einen Herzenswunsch und arbeiten mit einem hohen politischen Anspruch. Jutta Hölscher hat sie in ihrem neuen Domizil besucht. 
Kunst mit Kleinkind ist manchmal die Quadratur des Kreises - zumindest wenn Erwachsene an eigenen Kreationen arbeiten möchten und der Nachwuchs auch mitmischen will. Wie das ganz entspannt ablaufen kann, mit viel Spaß für alle Beteiligten, zeigen die Eltern-Kind-Kurse. Miriam Hartmann und Katharina Göke berichten. 

Magazin Rheintime

Radio Köln
16.08.2018 - 20:04

Wer in Köln eine Wohnung sucht, weiß wie schwer es ist, eine passende und bezahlbare Wohnung zu finde, auch wenn ein sicheres Einkommen vorhanden ist. Wieviel schwerer muss die Wohnungssuche für alle sein, die ohne Arbeit und ohne festen Wohnsitz in Köln nach einer Bleibe suchen...Seit ein paar Monaten gibt es dafür das Projekt Viadukt:
Eine Sozialarbeiterin und zwei Immobilienkaufleute bringen ehemals wohnungslose Menschen mit Vermietern zusammen – und das mit Erfolg, wie Martina Schönhals bei ihrer Recherche festgestellt hat.

Magazin Rheintime

Radio Köln
09.08.2018 - 20:04

Die Einführung neuer Medien war in der Geschichte immer wieder mit weit reichenden Hoffnungen und Ängsten verbunden: Erlaubt Schrift Kommunikation über weite Distanzen, oder provoziert sie Missverständnisse und sabotiert das Erinnerungsvermögen? Hat der Buchdruck in Europa seit der frühen Neuzeit politische Umstürze begünstigt? Verspricht das Internet Demokratisierung oder Fake News und Populismus? All diese Themen und einige mehr greift die Ausstellung „Medienapokalypsen – Hoffnungen und Ängste zum Medienwandel“ auf, die aktuell im Foyer der Universitäts- und Stadtbibliothek in Köln-Lindenthal besucht werden kann.

Subscribe to Front page feed