Podcast

Auf dieser Seite bieten wir Ausschnitte aus unseren Sendungen als Hörbeispiele zur privaten Nutzung an. Bitte beachten Sie die Urheberrechte, die bei Studio ECK e.V. und den beteiligten Autoren und Sprechern liegen.

Handy-Aktion NRW

Alle ein bis zwei Jahre tauschen Bundesbürger ihr altes Handy gegen ein neues aus. Weil sie mehr Speicherplatz wollen, eine hochwertigere Kamera, einen jungfräulichen Akku oder auch ganz einfach ein neues Design. Viele verkaufen ihre alten Handys dann wieder, hoffnungslos veraltete oder defekte sind jedoch ungeeignet dafür. Wohin mit ihnen? Zur Handy-Aktion NRW! Was die genau tut, berichtet Kirsty Werheit.

Sendedatum: 
13.09.2018

Free Lunch Society

Stellen Sie sich vor, es gäbe ein bedingungsloses Grundeinkommen für jeden – eine monatliche Summe, die unsere Existenz sichert. Der Film „Free Lunch Society“ geht dem Für und Wider zu dieser Idee nach. In Köln lief er im Februar 2018 in einer großen Kampagne im Kino, und mittlerweile ist er sporadisch bei Screenings mit anschließender Podumsdiskussion zu sehen. Anne Siebertz berichtet.

Sendedatum: 
13.09.2018

Andy Warhol - Pop goes Art

Schallplatten erleben derzeit eine Wiedergeburt. Vor 70 Jahren kamen die ersten Langspielplatten auf den Markt und mit ihnen die bunt bedruckte Schallplattenhülle. Der amerikanische Künstler Andy Warhol war einer der großen Designer von Schallplattencovern der ersten Stunde. Zwischen 1949 und seinem Tod 1987 gestaltete er rund 60 Plattencover, weitere wurden posthum veröffentlicht. Diesem Werk widmet das Museum für Angewandte Kunst Köln die Ausstellung "Andy Warhol - Pop goes Art".Hartmut Leyendecker hat sich umgeschaut, was es bei „Andy Warhol – Pop goes Art“ zu sehen gibt.

Die Ausstellung Andy Warhol - Pop goes Art ist bis zum 24. März 2109 im Museum für Angewandte Kunst Köln dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr zu sehen.

Sendedatum: 
13.09.2018

Gebetsfrühstück CJD Frechen

Im CJD Berufsbildungswerk Frechen, in dem 250 junge Menschen in 30 Berufen ausgebildet werden, findet einmal im Jahr eine besondere Veranstaltung statt - das christliche Gebetsfrühstück. Es ist eine Veranstaltung für geladene Freunde, Nachbarn, Politiker, Unternehmer, Mitarbeiter der Verwaltung, Menschen der Kirche und Partner der Gesellschaft.
Birgit Niclas hat sich unter die Gäste gemischt.

Sendedatum: 
09.09.2018

Handy-Aktion NRW

Die Handyaktion NRW sorgt NRW-weit dafür, dass ausrangierte Handys fachgerecht entsorgt werden. So können kostbare Rohstoffe aus unseren Handys und Smartphones wie Gold, Silber, Kupfer etc. wiederverwendet werden. Die Initiative leistet so einen wertvollen Beitrag für den Umweltschutz. Kirsty Werheit berichtet.

Sendedatum: 
09.09.2018

Sozialkaufhaus "Gewandhaus" in Hürth

Vor kurzem zog das Gewandhaus Hürth aus Räumen der ehemaligen Kreisverwaltung ins neue Domizil an der Theresienhöhe. Auf rund 400 Quadratmetern präsentiert das Sozialkaufhaus nun seine Schätze: Kleidung für klein und groß, Heimtextilien und Haushaltswaren. In dem Containerbau lebten seit 2015 etliche Flüchtlingsfamilien.
Auf dem großen Gelände mit Wald drumherum leben heute noch rund ein Dutzend Flüchtlinge in weiteren Containern.Jutta Hölscher hat sich mal genauer dort umgeschaut.

Sendedatum: 
09.09.2018

Bewegung des "Effektiven Altruismus"

Die Welt ist leider noch immer ein Ort voller Leiden. Zahlreiche Menschen, besonders in ärmeren Ländern, leiden an Hunger, Armut und Krankheiten. Die Bewegung des "Effektiven Altruismus" setzt sich damit auseinander, wie man anderen Wesen auf möglichst effektive Weise helfen kann. Grundlegend sind hierfür wissenschaftliche Erkenntnisse und rationale Argumente. Wie kann beispielsweise eine Spende bestmöglich genutzt werden? Charlotte Mertz begleitet die Kölner Lokalgruppe des Effektiven Altruismus zu einem "Social Meet-Up".

Sendedatum: 
06.09.2018

ConAction

Wenn es um die schwierige Frage der Berufswahl geht, brauchen junge Menschen Unterstützung. Der freie anerkannte Träger der Jugendbildungshilfe ConAction aus Köln hat das schon vor vielen Jahren erkannt und unterstützt Schulen und Bildungseinrichtungen mit Projekten und Konzepten, die sich immer ganz nah an der (Berufs-) Praxis orientieren.

Sendedatum: 
06.09.2018

Stadtführungen für Kinder

Kinder und Kultur zusammenzubringen ist nicht immer einfach. Normale Stadtführungen in gehobener Sprache sind für unsere Kleinen oft zu langweilig und erinnern zu sehr an den Schulunterricht. Dabei hat unsere Stadt so viel Geschichte zu bieten, auch für die Jüngsten von uns. Besondere Kinderführungen sollen die Stadtgeschichte im Kinderspiel präsentieren und neugierig auf mehr machen. Begleitet hat so eine Führung für uns Svenja Merckel.

Sendedatum: 
30.08.2018

Citizen Science-Projekt "Mückenatlas"

Das Zählen von Vögeln und Schmetterlingen gehört zu den klassischen Citizen Science-Projekten, an dem sich jedes Jahr viele Bürger beteiligen. Hierbei unterstützen engagierte Laien, sogenannte Citizen Scientists, Forschungsprojekte oder machen diese sogar erst möglich. Eher ein Nischendasein im Vergleich zum Vögel zählen fristet der sogenannte Mückenatlas. Noch sind viele Mücken unterwegs und damit gibt es jede Menge Gelegenheit, sich daran zu beteiligen – falls sie bei Sichtung einer Mücke mal  Zeitung und Fliegenklatsche beiseitelassen können. Es gibt in diesem Jahr schon einige Mücken-Einsendungen aus Köln, doch die Zahl ist noch sehr ausbaufähig. Kirsty Werheit berichtet.

Sendedatum: 
30.08.2018

Seiten