Studio ECK Podcast

Auf dieser Seite bieten wir Ausschnitte aus unseren Sendungen als Hörbeispiele zur privaten Nutzung an. Bitte beachten Sie die Urheberrechte, die bei Studio ECK e.V. und den beteiligten Autoren und Sprechern liegen.

Lebe deinen Traum-Axel Höfel

Axel Höfel ist eigentlich Erzieher im CJD Berufsbildungswerk Frechen, in dem rund 250 junge Menschen mit Förderbedarf eine Berufsausbildung mit Kammerabschluss machen und begleitet und unterstützt Auszubildende, die in den CJD Wohnhäusern leben. Nebenher, in seiner Freizeit erfüllt er sich den Traum, als "Typenredner" „ne kölsche Köbes“ im Karneval Menschen zu erfreuen und zum Lachen zu bringen. Birgit Niclas hat mit ihm gesprochen. 

Sendedatum: 24.09.2020

Start in die Theatersaison für das FWT Köln

Wir haben in diesem Jahr schon mehrmals über die Geschehnisse im Freien Werkstatt-Theater Köln berichtet, exemplarisch und stellvertretend für die freie Theater-Szene insgesamt in Köln. Anfang des Jahres stellte die neue Doppelspitze ihre Ideen für eine spannende Saison vor - doch dann kam Corona und alles lag erst einmal brach. Im Juni wagte man sich mit drei Theater-Aufführungen unter Corona-Bedingungen aus der Deckung in dieser schwierigen Zeit. Nun startete das FWT am 3.September mit einem neuen Stück in die Theatersaison, zwar noch unter Corona-Auflagen, aber voller Elan und mit neuen Visionen und Inspirationen. Die Premiere von „Geld, wir müssen reden“ war eigentlich für die letzte Saison gedacht, passt nun aber mit dem Thema nahezu perfekt in die Zeit und lehnt sich an Shakespeares „Der Kaufmann von Venedig an.“ Jutta Hölscher war für uns dabei und hat auch mit Verantwortlichen hinter der Bühne gesprochen.

Sendedatum: 24.09.2020

KLuG e.V.

Der KLuG e.V.setzt sich dafür ein, das Leben in Köln angenehmer und nachhaltiger zu machen. Während der Corona-Pandemie jedoch entstand bei den Mitgliedern der Wunsch, lokalen Geschäften und Initiativen durch die Krise zu helfen.
Zu diesem Zweck entwickelte Vereinsmitglied Verena Hermelingmeier die sogenannte Veedelskarte. Dieser Online-Stadtplan gibt Menschen eine Übersicht darüber, welche Läden in der Nähe Unterstützung brauchen und wie man Hilfe leisten kann. Florian Eßer hat mit Initiatorin Verena Hermelingmeier über das Projekt gesprochen.

Sendedatum: 17.09.2020

Forstwirtschaftsmeister Dennis Remiger

Wann waren Sie zuletzt wandern oder spazieren? Wahrscheinlich gar nicht so lang her? Naturerkundungen, Wandern in Wald und Feld; all das boomt zur Zeit. Zu Recht: Wo sonst kann man, allein und in Kleingruppen, ohne großes Geld etwas für Herz, Nieren und Nerven tun? Köln als Großstadt hat mit seinem grünen Umland dahingehend einiges zu bieten.
Eva-Maria Marx hat mit Forstwirtschaftsmeister Dennis Remiger gesprochen, der sich im städtischen Auftrag beständig um den Wald um Köln kümmert. Was er so tut und wie der Kölner Wald auf den Klimawandel reagiert, hat sie bei einem Besuch im Forstbotanischen Garten erforscht.

Sendedatum: 17.09.2020

Minifeature Gedanken zur Zeit

Kirsty Lyu mit einem philosophischen Minifeature mit Gedanken zur Zeit.

Sendedatum: 10.09.2020

Neues Programm der Melanchthon-Akademie

200 Seiten Papier umfasst das neue Programm der Melanchthon-Akademie. „Auf Augenhöhe“ ist es überschrieben, und wie jedes Semester gehört das Gespräch miteinander dazu. Gesellschaft verantworten, Persönlichkeit entwickeln, Kultur verstehen sind nur drei der vielen Themengebiete. Hartmut Leyendecker hat einen Blick in das Programmheft geworfen.

Sendedatum: 10.09.2020

Aktion "Glanz statt Hetze": Gedenken an die Opfer der NS-Zeit

Wenn man in Köln zu Fuß unterwegs ist, stößt man immer wieder auf die so genannten Stolpersteine. Kleine Messingtafeln, die in den Boden eingelassen werden, um an die Opfer des Nationalsozialismus zu erinnern. Vor kurzem konnte man beobachten, wie in mehreren Stadtvierteln kleine Gruppen in der Sommerhitze die zum Teil stark verschmutzten Tafeln mit Schwamm und Politur zu reinigen versuchten. Was hinter der Aktion steckte und welche Idee hinter den Stolpersteinen steckt, berichtet Studio-Eck Reporter Christian Klein.

Sendedatum: 10.09.2020

Lebe Deinen Traum - Die Kölner Band "Into This"

Unter dem Titel „Lebe deinen Traum“ stellen wir dieses Jahr eine Reihe von Menschen aus Köln und Umgebung vor, die ihren Traum entweder zum Beruf gemacht haben oder in ihrer Freizeit ausleben – voller Engagement und Herzblut. Das trifft auch auf die Kölner Band „Into This“ zu. Christina Löw hat sich für uns mit Christoph, Nico und Christian getroffen und mit den dreien - natürlich – über ihre Liebe zur Musik gesprochen.

Sendedatum: 03.09.2020

MS Wissenschaft: Bioökonomie

Das MS Wissenschaftsschiff fährt von Münster nach Straubing mit insgesamt 19 Stops und soll ein wichtiges Thema erlebbar machen: Die Zukunft unseres Planeten und mögliche Lösungen, die den Planeten schonen. Vom 20.08. - 23.08. war die Ausstellung zum Thema Bioökonomie in Köln zu Gast. Svenja Merckel war für uns vor Ort und hat sich die interaktiven Exponate für uns angeschaut.

Sendedatum: 03.09.2020

Kommentar zum Lärmaktionsplan der Stadt Köln

Köln ist einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte im Westen Deutschlands, zu Land, zu Wasser und in der Luft. Das ist nicht nur wirtschaftlich positiv, hat aber auch seine Schattenseiten. Wie etwa den Lärm. Die Lärmaktionsplanung soll hier Abhilfe schaffen. Sie unterliegt regelmäßiger Überprüfung und Anpassung und lädt auch die Bevölkerung zur Mitwirkung ein. Kirsty Lyu kommentiert die Situation.

Sendedatum: 27.08.2020

Seiten

Subscribe to Studio ECK Podcast