Studio ECK e.V. Köln

Auf dieser Seite bieten wir Ausschnitte aus unseren Sendungen als Hörbeispiele zur privaten Nutzung an. Bitte beachten Sie die Urheberrechte, die bei Studio ECK e.V. und den beteiligten Autoren und Sprechern liegen.

Doppelspitze am Freien Werkstatt-Theater

Das Freie Werkstatt-Theater ist seit mehr als 40 Jahren aus der Kölner Südstadt nicht mehr wegzudenken und bietet ein Programm für alle Alterstufen, von der Babybühne über Kinder- und Jugend- und Erwachsenentheater bis hin zu einem eigenen preisgekrönten Altentheater. Ein Theater, als gemeinnütziger Verein organisiert, das sich kritisch mit unserer Gegenwart auseinandersetzt. Nachdem Autor und Dramaturg Dr. Gerhard Seidel das Haus vier Jahre allein geleitet hat, gibt es seit Anfang des Jahres eine neue Doppelspitze. Guido Rademachers, seit 2017 als Dramaturg und Regisseur am FWT tätig, wechselt in die Theaterleitung. „Zu zweit für die Zukunft“ ist die Devise der beiden Theaterprofis.
Jutta Hölscher hat mit beiden gesprochen.

Sendedatum: 05.03.2020

Celloversum

60 junge Menschen zwischen 8 und vielleicht 28 Jahren werden nächste Woche in der Musikhochschule auf der Bühne sitzen. Das Besondere: alle haben das gleiche Instrument - ein Cello. Celloversum heißt die Veranstaltung, deren erste Probe Hartmut Leyendecker belauscht hat.

Sendedatum: 27.02.2020

„Freizeit-Tandems“ des Vereins junge Stadt Köln

Manchmal ist es schön, allein zu sein, aber oft machen Unternehmungen in Gesellschaft einfach mehr Spaß. Doch was tun, wenn man nicht weiß, mit wem man eine Kultur- oder Sportveranstaltung besuchen soll, wenn man abends nicht allein unterwegs sein möchte? Genau hier setzt das Projekt „Freizeit-Tandems“ des Vereins junge Stadt Köln an. Christina Löw war für uns bei einem der Stammtische dabei.

Sendedatum: 27.02.2020

„Kann Kirche Demokratie?“

Müssen politische Sachbücher eigentlich schwere Kost sein? Nein! Sind sie wichtig? Ja!  Das Buch „Kann Kirche Demokratie?“ von Arnd Henze fällt in beide Kategorien. Es zeigt, wie Kirche und die Menschen in ihr darstellen können, was sie für die Gesellschaft am Ort leisten. Gelingt das, haben die Märchen der Populisten keine Chance. Hartmut Leyendecker hat für Studio ECK 170 Seiten in drei Minuten gepackt.

Sendedatum: 13.02.2020

Cöln Comic Haus

In diesem Jahr feiert ein Kleinod für Comic-Fans in der Kölner Südstadt zehnjähriges Jubiläum: das Cöln Comic Haus. Träger ist die gemeinnützige Schmitz-Lippert-Stiftung, die mit diesem kleinen Museum dazu beitragen möchte, die US-Amerikanische Comic-Kultur zu erforschen, zu vermitteln und zu bewahren. Ein Erlebnisraum für Ausstellungen, Lesungen, Workshops und Treffpunkt für Comic-Künstler, Comic-Fans und solche, die es werden wollen. Jutta Hölscher hat sich dort umgeschaut und die Inhaber getroffen.

Sendedatum: 13.02.2020

Projekt „KölnCycle“

Rostige Rahmen, einsam angekettete Räder – wer kennt ihn nicht? Den Anblick von Fahrradleichen, die das Stadtbild verschandeln. Der Verein Junge Stadt Köln geht mit dem Projekt „KölnCycle“ das Problem kreativ an und verarbeitet Schrottfahrräder zu dekorativen Kunstwerken.

Sendedatum: 13.02.2020

Stadtteilbibliothek Kalk - Open Libraries

„Schock deine Eltern – lies ein Buch!“ So lautete vor Jahren ein Slogan, der Jugendliche zum Lesen animieren sollte. Die Stadtteilbibliothek Kalk setzt im Kampf gegen die Lesemüdigkeit auf eine besondere mediale Ausstattung und Atmosphäre. Damit läßt sie das Medium Buch ganz schön cool wirken. Wir berichten über das Konzept des dritten Orts und geben einen Einblick in die Besonderheiten einer der wenigen Open Libraries in Deutschland. 

Sendedatum: 13.02.2020

Ökologisch unbedenkliche Reinigungsmittel selbst herstellen

Tenside, Wasser und eventuell Säure - das ist schon alles, daraus bestehen die meisten Reinigungsmittel. Duftstoffe und Konservierungsstoffe sind auch noch mit dabei, für die Reinigung selbst aber nicht wichtig. Wenn es nur so wenige Inhaltsstoffe braucht, müsste man doch Reinigungsmittel eigentlich auch ganz leicht selbst herstellen können? Ja, das geht! Wir zeigen Ihnen, wie. 

Sendedatum: 09.02.2020

Sauberer Haushalt auf nachhaltige Weise

Heute zeigen wir, wie wir alle Schritt für Schritt und mit wenig Aufwand für mehr Nachhaltigkeit im eigenen Haushalt sorgen können. Unter dem Spülbecken sammeln sich ganze Arsenale von Putzmitteln: Ofen und Geschirr, Ceranfeld und Laminatboden, Bad und Wohnzimmer, Fenster und Toilette – sie alle brauchen eine Spezialbehandlung, damit sie sauber werden. So denken zumindest manche von uns – aber stimmt das auch? Was ist eigentlich drin in all diesen Mitteln und wie unterscheiden sie sich? Kirsty Lyu hat nachgefragt. Heute erfahren Sie, wie Sie komplett auf konventionelle Reinigungsmittel verzichten können und in Punkto Sauberkeit dennoch keine Abstriche machen müssen.

Sendedatum: 09.02.2020

Öko-Initiative Komarhof in Hürth

Im Laufe der letzten 25 Jahre entwickelte sich auf einer Brachlandfläche zwischen Hürth-Efferen und Köln eine grüne Oase, der Komarhof. Eine Initiative von rund einem Dutzend Frauen und Männern zwischen 30 und 80 Jahren pflegt die alten Obstbäume auf dem rund 3000qm großen Gelände und baut nach ökologischen Prinzipien Gemüse und Beeren an. Jutta Hölscher hat mit den Hobbygärtnern gesprochen.

Sendedatum: 09.02.2020

Seiten

Subscribe to Studio ECK e.V. Köln