Studio ECK e.V. Köln

Auf dieser Seite bieten wir Ausschnitte aus unseren Sendungen als Hörbeispiele zur privaten Nutzung an. Bitte beachten Sie die Urheberrechte, die bei Studio ECK e.V. und den beteiligten Autoren und Sprechern liegen.

Theaterprojekt „Demenzionen“

Theater kann überall stattfinden, auch in Pflegeeinrichtungen. Mit diesem Leitgedanken entwickelt „Demenzionen“ schon seit mehreren Jahren Theaterstücke für Hochaltrige und Menschen mit Demenz. Christina Löw hat sich mit Initiatorin Jessica Höhn getroffen und mit ihr über den interaktiven Theateransatz und einige der Stücke gesprochen.

Sendedatum: 05.12.2019

Theatergruppe „Demenzionen“

Theater kann überall stattfinden, auch in Pflegeeinrichtungen. Mit diesem Leitgedanken entwickelt „Demenzionen“ schon seit mehreren Jahren Theaterstücke für Hochaltrige und Menschen mit Demenz. Christina Löw hat sich mit Initiatorin Jessica Höhn getroffen und mit ihr über den interaktiven Theateransatz und einige der Stücke gesprochen.

Sendedatum: 05.12.2019

Theatergruppe „Theater Köln-Süd“ auf Tour

Eine Theaterweisheit besagt: Der Lappen, also der Vorhang, muss hochgehen! - Komme was wolle! So auch bei der Theatergruppe „Theater Köln-Süd“. Seit 10 Jahren führt der Verein erfolgreich Klassiker und moderne Stücke auf. Doch der ehemalige Spielort der Gruppe wurde abgerissen. Das ist jedoch kein Hinderungsgrund für die Spielerinnen und Spieler. Sie gehen nun auf Tour. Claudia Mooz besuchte eine Probe.

Sendedatum: 05.12.2019

Bo Hürth – Inklusion für alle

Seit rund einem Jahr gibt es den Verein Bo Hürth – Inklusion für alle. Er versteht sich als Koordinationsstelle für kleine Hilfen und plant, einen botanischen Garten als Naherholungsgebiet für Hürth anzulegen. Es gibt viele kreative Ideen, aber ein passendes Grundstück ist bisher noch nicht gefunden. Der Verein sucht noch weitere Mitstreiter und Unterstützer. Wir stellen ihn vor. Pulheim hat ein neues Kinder- und Jugendhaus an der evangelischen Gnadenkirche. Das frisch renovierte Haus wartet mit einem attraktiven und vielfältigen Programm für alle Altersgruppen auf. Jutta Hölscher berichtet für Studio ECK .

Sendedatum: 01.12.2019

Reflect, Experiment, Capture im CJD

Da das Bild das Wort in seiner Bedeutung mehr und mehr ablöst und die Faszination von Fotos und Filmen dominiert, will auch das internationale Projekt des Erasmus+ Programms „Rec“, - Abkürzung für Reflect, Experiment, Capture - die Technik des experimentellen Videodrehs nutzen, um junge Menschen weltweit für die Gefahren von Gewalt zu sensibilisieren. Beteiligt an diesem internationalen Projekt sind das CJD Berufsbildungswerk Frechen, in dem 250 junge Menschen mit Förderbedarf eine Berufsausbildung in 30 Berufen mit Kammerabschluss machen und weitere Einrichtungen aus, Spanien, Italien, Kenia und Indonesien. Birgit Niclas hat nachgeforscht, worum es bei diesem EU Projekt geht.

Sendedatum: 01.12.2019

Schäferwagen für Kita-Kinder

Damit Stadtkinder die Natur erleben können, hat die Kita Neue Kempener Straße in Köln-Mauenheim, eine Einrichtung des Diakonischen Werkes Köln und Region, bei Pulheim-Stommeln eine Wiese mit einem Schäferwagen angemietet. Zweimal im Monat fahren 14 Kita-Kinder hierher. Martina Schönhals hat Kinder und Erzieherinnen an einem besonders regnerischen Tag besucht.

Sendedatum: 01.12.2019

Neues Kinder- und Jugendhaus in Pulheim

Pulheim hat ein brandneues Kinder- und Jugendhaus. In Trägerschaft der evangelischen Gemeinde ist es in mehrmonatiger Gemeinschaftsarbeit im frisch renovierten Küsterhaus an der Gnadenkirche entstanden. Anne Siebertz hat sich dort umgesehen und mit dem Pfarrer und der Jugendleiterin über das Konzept gesprochen.

Sendedatum: 01.12.2019

Erasmus+ Programms „REC“ - Reflect, Experiment, Capture

Da das Bild das Wort in seiner Bedeutung mehr und mehr ablöst und die Faszination von Fotos und Filmen dominiert, will auch das internationale Projekt des Erasmus+ Programms „Rec“, - Abkürzung für Reflect, Experiment, Capture - die Technik des experimentellen Videodrehs nutzen, um junge Menschen weltweit für die Gefahren von Gewalt zu sensibilisieren. Beteiligt an diesem internationalen Projekt sind das CJD Berufsbildungswerk Frechen, in dem 250 junge Menschen mit Förderbedarf eine Berufsausbildung in 30 Berufen mit Kammerabschluss machen und weitere Einrichtungen aus, Spanien, Italien, Kenia und Indonesien. Birgit Niclas hat nachgeforscht, worum es bei diesem EU Projekt geht.

Sendedatum: 01.12.2019

Seiten

Subscribe to Studio ECK e.V. Köln