Magazin Rheintime

Radio Köln
23.08.2018 - 20:04

Das alte Stadtteiltheater in Ehrenfeld hieß früher einmal Arkadas-Theater und später Theater der Kulturen. Seit einem knappen Jahr bietet es unter seinen neuen Leitern Bettina Montazem und Richard Bargel eine vielfältige Palette an Eigenproduktionen, Konzerten, Gastspielen, Debatten und Lesungen. Die neuen Leiter erfüllten sich damit einen Herzenswunsch und arbeiten mit einem hohen politischen Anspruch. Jutta Hölscher hat sie in ihrem neuen Domizil besucht. 
Kunst mit Kleinkind ist manchmal die Quadratur des Kreises - zumindest wenn Erwachsene an eigenen Kreationen arbeiten möchten und der Nachwuchs auch mitmischen will. Wie das ganz entspannt ablaufen kann, mit viel Spaß für alle Beteiligten, zeigen die Eltern-Kind-Kurse. Miriam Hartmann und Katharina Göke berichten. 

Infos und Links zur Sendung: 
  • Urania-Theater
  • Die Eltern-Kind-Kurse im September: Am Samstag, dem 8. September heißt es „Töpfern mit Ton“ zum Thema Wald und zwei Wochen später, am 22. September „Große Kunst in kleine Hände“ zum Grafiker Eugen Stross. Beide Kurse finden von 15:30 bis 17:45 Uhr in der Evangelischen Familienbildungsstätte im Kartäuserwall statt und kosten 49 Euro. Auch jenseits der Kunst gibt es dort ein reichhaltiges Programm für Familien, von Krabbelgruppen und Vätertreffs bis zu Koch- und Sportkursen.
  • Evangelische Familienbildungsstätte Köln
Autoren: 
Jutta Hölscher, Kirsty Werheit
Moderation: 
Kirsty Werheit