Magazin Rheintime

Radio Köln
03.02.2019 - 19:04

Unsere Sendung heute außerplanmäßig am Sonntag. Gleich zu Anfang des neuen Jahres gab es eine Premiere in der Evangelischen Kirche im Rheinland: der traditionellen Landessynode im Januar wurde eine eigene Jugendsynode vorangestellt. Vom 4. bis 6.Januar trafen sich rund 100 Delegierte in Bad Neuenahr. Die Hälfte von ihnen kam aus den Reihen des Jugendverbandes, der Evangelischen Jugend im Rheinland, die andere Hälfte waren Landessynodale. Jeder Kirchenkreis konnte zwei Delegierte benennen. Aus Köln waren gleich mehrere Delegierte angereist, Presbyter, Pfarrer, Jugendmitarbeiter und Ehrenamtliche. Jutta Hölscher hat drei von ihnen getroffen. Wir sind umgeben von negativen Schlagzeilen. Von den schlechten Nachrichten, von denen es in unserer Welt allzu viele gibt. Sind wir überhaupt noch in der Lage, das Gute zu sehen, das daneben existiert? JA, meint das Kölner Theaterensemble wehrtheater und hat mit „Watch Out!“ ein Projekt geschaffen, das eben dies zeigen möchte – direkt im urbanen Raum. Christina Löw war bei der ersten Intervention dabei und hat mit den Macherinnen über das Konzept gesprochen.

Infos und Links zur Sendung: 
Autoren: 
Jutta Hölscher, Christina Löw
Moderation: 
Hartmut Leyendecker