Magazin Rheintime

Radio Köln
18.04.2019 - 20:04

Köln wurde im zweiten Weltkrieg zu 90% zerstört. Trotzdem werden in Köln immer wieder historische Gebäude abgerissen, um Investoren den Bau neuer Eigentumswohnungen zu ermöglichen, oder um neue Gewerbeflächen zu schaffen. In Ehrenfeld soll nun die letzte preußische Artilleriehalle abgerissen werden. Die Bürgervereinigung Ehrenfeld wehrt sich aber dagegen und will das Gebäude erhalten. Studio Eck-Reporter Christian Klein berichtet.
Das Liederbuch „The Sacred Harp“ („Die Heilige Harfe“) wurde erstmals 1844 herausgegeben und begründete eine bis heute lebendige Tradition des geistlichen Liedes. Das Liederbuch ist in einer speziellen Notenschrift verfasst, die es auch für Laien leicht zugänglich macht. Hier wird nicht für Konzerte geprobt, sondern einfach gesungen. Aus Freude an der Musik und am gemeinsamen Erlebnis. Seit 2015 gibt es auch in Köln eine Sacred Harp-Gruppe. Max Rohwer war für uns vor Ort.

Infos und Links zur Sendung: 
Autoren: 
Christian Klein, Max Rohwer
Moderation: 
Hartmut Leyendecker