Magazin Rheintime

Radio Köln
25.04.2019 - 20:04

Schon zum 14.Mal fand im März der Konfi-Cup statt, das Fußball-Turnier für Konfirmandinnen und Konfirmanden. Entstanden ist diese Tradition im Jahr 2006, als die Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland zu Gast war.
Der Wettkampf wird auf Kirchenkreisebene ausgerichtet, die jeweiligen Sieger kommen dann zum landesweiten KonfiCup der Ev. Kirche im Rheinland zusammen. Der rheinische Sieger nimmt dann wiederum am bundesweiten KonfiCup teil.
Es gibt spezielle Regeln, Fairness spielt eine große Rolle und die 7-köpfigen Teams sind gemischt, Mädchen und Jungen spielen zusammen. Der Spaß und die Spielfreude sind enorm und bringen Konfirmandenarbeit und Jugendarbeit zusammen. Jutta Hölscher war für uns beim Konfi-Cup des Kirchenkreises Köln-Süd dabei. 
Die evangelische Christuskirche am Kölner Stadtgarten wurde 2013 bis 2016 komplett umgebaut und neugestaltet. Entstanden ist ein skulptural gestaltetes Architekturensemble aus historischem Kirchturm mit erhaltener Orgelempore, neuem Kirchenschiff und zwei flankierenden Gebäudeflügeln. Im vergangenen Dezember wurde auch das von David Schnell gestaltete neue Rosettenfenster offiziell eingeweiht. Christina Löw hat es sich kürzlich angeschaut und mit Pfarrer Christoph Rollbühler über das Projekt gesprochen.

Autoren: 
Jutta Hölscher, Christina Löw
Moderation: 
Hartmut Leyendecker