Magazin Rheintime

Radio Köln
12.12.2019 - 20:04

Unser Themenschwerpunkt 2019 „Engagement im Ruhestand“ neigt sich dem Ende entgegen. Anne Siebertz möchte ihn noch einmal aufleben lassen mit einem bewegenden Interview mit einer Kölner Ärztin, die sich seit Jahren freiwillig, ohne Bezahlung, für Menschen in den sogenannten Schwellenländern einsetzt, denen es nicht so gut geht wie uns. Für sie leistet sie regelmäßig medizinische Hilfe vor Ort – in Slums oder in abgelegenen Dörfern.
Die Weihnachtszeit sollte eigentlich jede Menge Raum für friedliche und besinnliche Mußestunden bieten. Für viele bedeutet sie jedoch auch puren Stress: Wem schenke ich was? Diese Fragen sind nicht leicht zu entscheiden und allein das ständige Herumgehetze von Geschäft zu Geschäft läßt so manch einen über den allgegenwärtigen „Konsumterror“ stöhnen. Ein guter Zeitpunkt also, einmal über Zero Waste  - Null Abfall - nachzudenken oder zumindest über ein bißchen weniger: „a little less waste“. Wir berichten. Vor 30 Jahren wurde die UN-Kinderrechtskonvention verabschiedet und seitdem versuchen Einrichtungen wie Unicef weltweit, die Kinderrechte voranzubringen. Seit 1998 vergibt Unicef das Label „Kinderfreundliche Kommune“, seit 2012 gibt es die Initiative auch in Deutschland und 2018 wurde Köln als erste Millionenstadt mit dem Siegel ausgezeichnet. Vom 15.-18.Oktober fand in Köln der Erste internationale Gipfel Kinderfreundlicher Kommunen statt. Wir sprachen mit Lena Dietz, Referentin beim Jugendamt der Stadt Köln. Sie hat den Kongress mit organisiert und war hautnah mit dabei.

Infos und Links zur Sendung: 
  • Zum Abschluss des Themenschwerpunkts „Engagement im Ruhestand“ stellen wir eine Kölner Ärztin vor, die sich für den Verein „German Doctors e.V.“ engagiert. Der kümmert sich um die Armen in sogenannten Entwicklungsländern, indem er freiwillig und ehrenamtlich arbeitende Ärztinnen und Ärzten auf die Philippinen, nach IndienBangladeschKenia und Sierra Leone entsendet. Wer helfen will, kann entweder einen symbolischen Arztkoffer mit dringend benötigten Hilfsgütern packen und diesen -statt eines Weihnachtsgeschenks - im Namen seiner Liebsten mit einer individuell gestalteten Urkunde verschenken. Oder auch eine Spende schenken, z.B. für die stationäre Behandlung eines erkrankten Kindes in einem Krankenhaus auf Mindanao/Phillipinen. Die Links zu den Projekten und Spendenmöglichkeiten finden Sie auch auf der Homepage der German Doctors. Dort gibt es ebenfalls Links für Nicht-Mediziner, die sich ehrenamtlich engagieren möchten.

Links zum 1. internationalen Gipfel Kinderfreundlicher Kommunen:

Weitere Termine:

  • Adventsmusik am Mühlenbrunnen in Dellbrück am Samstag, 14. Dezember 2019, 11:00 Uhr.
    Auf Einladung des Dellbrücker Bürgervereins beteiligt sich HeilixBlechle an der Adventsmusik vor dem Mühlenbrunnen. Die Josephbläser und Saxonet sind ebenfalls dabei, wenn auf der Dellbrücker Hauptstraße adventliche Musik, altbekannte Weihnachtslieder und Carols erklingen.
    Adresse: Mühlenbrunnen auf der Dellbrücker Hauptstraße
  • Spuren im Schnee - Weihnachts-/Winterkonzert, Familie Sachse & Chor Con Takt am Samstag, 14. Dezember 2019, 17:00 Uhr. Adresse: Versöhnungskirche Rath, Erlöserkirchstraße 1, 51107 Köln
  • Adventskonzert des Sinfonischen Blasorchesters der Martin-Luther-Kirche am Samstag, 14. Dezember 2019, 17:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, um angemessene Spenden wird gebeten.
    Adresse: Martin-Luther-Kirche, Sportplatzstraße 63, 51147 Köln
  • Benefizkonzert für die Kindernothilfe Köln am Samstag,14. Dezember 2019, 17:00 Uhr.
    Beim Benefizkonzert des Deutsch-Französischen Chors Köln für die Kindernothilfe, gibt es weihnachtliche Musik aus Deutschland und Frankreich zum Zuhören und Mitsingen. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Kindernothilfe sind willkommen. Adresse: Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7, 50678 Köln.
  • Weihnachtskonzert am Sonntag, 15. Dezember 2019, 15:00 Uhr. Rainbow Symphony Cologne, Moderation Pfarrer Herzberg. Adresse: Antoniterkirche, Schildergasse 57, 50667 Köln.
  • Adventskonzert am Sonntag, 15. Dezember 2019 um 16:00 Uhr in der Stadtkirche Chorweiler, Pariser Platz 32, 50765 Köln.
  • Adventskonzert mit dem Gospelchor Brigosco am Sonntag, 15. Dezember 2019, 16:00 Uhr. Zum Genießen, Zuhören und Mitsingen. Adresse: Ev. Friedenskirche Worringen, Hackenbroicher Straße 59-61, 50769 Köln-Worringen
  • Advent 2019 - offene Kreuzkirche am Sonntag,15. Dezember 2019, 16:00 Uhr. 3. Adventssonntag "Advents- und Weihnachtslieder"zum Zuhören und Mitsingen mit dem Kirchenchor Cantemus und "Orgelkonzert" mit Jonathan Roth. Adresse: Kreuzkirche-Buchheim, Wuppertaler Straße 21, 51067 Köln
  • Weihnachtskonzert der Musikschule Papageno am 3. Advent, Sonntag,, 15. Dezember 2019, 17:00 Uhr, u.a. mit der Aufführung des Weihnachtsoratoriums BWV 248, IV. Teil von Johann Sebastian Bach (1685-1750) "Fallt mit Danken, fallt mit Loben". Leitung: Peter Stein und Arndt Martin Henzelmann. Adresse: Emmanuelkirche, Carl-Jatho-Straße 1, 50997 Köln.
  • Konzert der Cologne Tone Big Band am Sonntag, 15. Dezember 2019, 17:00 Uhr.
  • Die Cologne Tone Big Band der Rheinischen Musikschule lädt ein zum Konzert unter der Leitung von Peter Büscher. Adresse: Versöhnungskirche Holweide, Buschfeldstraße 30, 51067 Köln
  • Gospelkonzert FortySevenEleven am Sonntag,15. Dezember 2019, 17:00 Uhr.
    Der Gospelchor FortySevenEleven lädt zu einem mitreißenden Weihnachtskonzert in die Epiphaniaskirche nach Bickendorf ein. Der Chor wird geleitet von Thorsten und Volker Gericke. Adresse: Epiphaniaskirche Bickendorf, Erlenweg 39, 50827 Köln
Autoren: 
Anne Siebertz, Kirsty Lyu, Jutta Hölscher
Moderation: 
Christina Löw