Magazin Rheintime

Radio Köln
11.06.2020 - 20:04

Über Geld spricht man nicht. Dieser Satz ist wahrscheinlich allen bekannt. Doch ist es nicht längst überfällig dieses Tabuthema zu brechen? Kinder und Jugendliche sollten früh für das Thema Geld und Schulden sensibilisiert werden, da die Verlockungen des Onlineshopping und „Kaufen auf Raten“ überall lauern. Das Diakonische Werk Köln bietet das Präventionsprojekt „Münze, Moos und Möglichkeiten“ zur Vermittlung von Finanzkompetenz für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an. Finanziert wird es von der Floßbach-von Storch-Stiftung. Claudia Mooz berichtet.
In der Verkehrsinfrastruktur für Radfahrer gibt es immer mal wieder Verbesserungen. Eine der letzten hat die Stadt im April in einer Pressemeldung verkündet: die Einrichtung einer Fahrradstraße auf einem Teilstück der Etzelstraße. Das soll die Verbindung zwischen Chorweiler, Longerich und der Innenstadt deutlich verbessern. Unser Reporter Hartmut Leyendecker hat sich aufs Rad geschwungen, um den Weg zu testen. 
Konflikte gibt es überall, wo verschiedene Ansichten aufeinander treffen. Doch Gewalt ist keine Lösung. Eine gute Möglichkeit, eine Win-Win-Situation zu schaffen, ist die Methode der sogenannten Mediation, über die wir berichten. 

Infos und Links zur Sendung: 
Autoren: 
Claudia Mooz, Hartmut Leyendecker, Anne Siebertz
Moderation: 
Christina Löw