Magazin Rheintime

Radio Köln
25.12.2020 - 19:30

Freya von Moltke kann zu den bedeutsamsten Kölner Zeitzeugen des Nationalsozialismus gezählt  werden. Sie spielte eine wichtige Rolle im Widerstand gegen den Nationalsozialismus und hatte ein  bewegtes Leben. Im Herbst wollte die Evangelische Kirchengemeinde Köln-Lindenthal ihr eine  Veranstaltung widmen, die wegen der Corona Pandemie nicht stattfinden konnte. Stattdessen erfahren  wir nun von Studio ECK-Reporter Christian Klein mehr über diese interessante Person der Zeitgeschichte. 

Infos und Links zur Sendung: 

Buchtipps: 

  • Frauke Geyken: Freya von Moltke: Ein Jahrhundertleben 1911-2010. München 2005 
  • Helmuth Caspar von Moltke (Hg.): Helmuth James und Freya von Moltke. Abschiedsbriefe Gefängnis  Tegel September 1944-Januar 1945. München 2013. 
  • Volker Ullrich: Der Kreisauer Kreis. Hamburg 2008. 
  • Wolfgang Benz, Walter H. Pele (Hgg.): Lexikon des deutschen Widerstandes. Frankfurt 2001.
Autoren: 
Christian Klein
Moderation: 
Kirsty Lyu