Magazin Rheintime

Radio Köln
30.09.2021 - 20:04

Von Stiftungen weiß man: sie tun Gutes, sie fördern Projekte, die ihrem eigenen Stiftungszweck entsprechen und es gibt eine Unzahl davon. In Deutschland sind es allein 23.000 – weltweit existiert eine schier unvorstellbare Zahl. Sich damit auszukennen ist nicht so einfach, und bei den meisten Menschen erschöpft sich das Wissen damit auch schon. Anne Siebertz hat in Köln eine Expertin getroffen, die sich Stiftungsfinderin nennt und Einblicke in das Thema gibt. Unser zweiter Beitrag führt in einen Hinterhof an Berrenrather Straße in Sülz. Dort liegt das Casamax-Theater. Vor rund 35 Jahren mietete sich eine Gruppe von Theaterstudentinnen und Studenten hier ein, um ihre künstlerischen Ideen auszuprobieren. Inzwischen wird hier Kinder- und Jugendtheater mit hohem Anspruch gespielt, das hoch komplexe Themen kindgerecht aufbereitet. Gerade hatte eine Stück für Kinder ab zehn Jahren Premiere. Es heißt „weit:nah“ und beschäftigt sich mit der Kombination aus den Lebensbiografien von Pflegekindern und von Geflüchteten unter Beachtung des Themas Resilienz., was übersetzt die psychische Fähigkeit bedeutet, schwierige Lebenssituationen zu überstehen.

Infos und Links zur Sendung: 
Autoren: 
Jutta Hölscher, Anne Siebertz
Moderation: 
Kirsty Lyu